About  |   Imprint |   Datenschutz |   Contact |  Sitemap

Zähne Bleachen; Mit dieser Methode können verfärbte Zähne wieder ihre ursprüngliche Farbe zurückerhalten.

Ein schönes Gebiss und strahlend weiße Zähne sind nicht nur äußerst wichtig für das persönliche Wohlbefinden, sie prägen auch maßgeblich das Erscheinungsbild eines Menschen und den äußeren Eindruck, den wir bei anderen hinterlassen. Deshalb ist es für viele Menschen ausgesprochen wichtig, sich die Zähne Bleachen zu lassen. Denn es ist unvermeidlich, dass sich die Zähne im Laufe der Zeit verfärben. Je nach den persönlichen Lebens- und Ernährungsgewohnheiten ist diese Verfärbung unter Umständen so stark, dass ein ungepflegter Eindruck entsteht, obwohl die Zähne regelmäßig geputzt werden.

Test2: Dann ist es nötig, sich die Zähne Bleachen zu lassen. Eine Möglichkeit ist das Home Bleaching. Hierbei lässt der Zahnarzt eine maßgeschneiderte Zahnschiene anfertigen. In diese Schiene gibt man ein Bleichgel und trägt sie über längere Zeit einige Stunden am Tag zu Hause. Eine andere Variante sich die Zähne Bleachen zu lassen ist das In-Office-Bleaching, das direkt in der Zahnarztpraxis stattfindet. Dabei wird ein höher konzentriertes Bleichmittel auf die Zähne gegeben und nach etwa 45 Minuten wieder entfernt. Beides sind wirkungsvolle Methoden zum Zähne Bleachen und machen die Zähne um einige Stufen heller.




keyword: Keramikinlays

Title: Keramikinlays; Einlagefüllungen aus Keramikmaterial sind farblich von echten Zähnen nicht zu unterscheiden.

Description: Keramikinlays; Solche Einlagefüllungen lassen sich in der Farbe genau an die natürlichen Zähne anpassen und sind daher nahezu unsichtbar im Gebiss. Außerdem sind sie sehr verträglich, da sie keine Allergien auslösen.

Text1: Inlay kommt aus dem Englischen und bedeutet soviel wie Einlagefüllung. Mit Keramikinlays wird verlorene Zahnsubstanz wieder hergestellt. Wenn bei einem Zahn Karies auftritt, muss diese komplett entfernt werden. Anschließend muss das so entstandene Loch im Zahn wieder aufgefüllt werden. Normalerweise geschieht das durch Kunststoff- oder Amalgamfüllungen. Wenn das Loch allerdings besonders groß ist, dann empfiehlt es sich, für die Füllung ein Inlay herstellen zu lassen. Dabei können verschiedene Materialien verwendet werden.

Zähne Bleachen
Keramikinlays haben den Vorteil, dass sie, im Gegensatz zu Goldinlays, farblich genau an die Farbe der Zähne angepasst werden können und dann von den echten Zähnen nicht zu unterscheiden sind. Deshalb werden Keramikinlays besonders gerne bei Zähnen verwendet, die beispielweise beim Lachen deutlich zu sehen sind. Das Material von Keramikinlays erzeugt außerdem eine gewisse Stabilität in den durch das Ausbohren der Karies geschwächten und dünn gewordenen Zahnwänden.

Bei Zahnproblemen oder wenn ein Zahn schmerzt, suchen Sie immer einen Zahnarzt auf. Auch wenn Ihr Zahnfleisch blutet oder Sie damit Probleme haben.
Nur durch die professionelle Diagnose und anschliessender Behandlung kann man so die Probleme beseitigen. Auch kann nur der Zahnarzt eine eventuelle Rettung eines Zahnes vollziehen.
ei der Wahl des Zahnarztes sollten örtliche Begebenheiten keine Rolle spielen, viel eher ob der Zahnarzt etwas kann und ob er Ihr Vertrauen hat. Denn wer lässt sich schon gerne im Mund rumhantieren.
Sollten Sie keine Zahnärzte, Zahnarztpraxen kennen, so haben Sie hier die Möglichkeit, welche zu finden.
Wir listen Ihnen hier Zahnärzte, Zahnkliniken auf, die wir gerne und mit ruhigem Gewissen Empfehlen können.

Zahnkliniken, Zahnärzte, Zahnarztpraxen die wir Empfehlen

Nachfolgend finden Sie renommierte Zahnärzte, Zahnarztpraxen, Zahnkliniken, die Ihnen bei Zahnproblemen, Zahnimplantaten, Bleaching Ihrer Zähne helfen können, die versiert auf Ihrem Gebiet sind.